SSH- Hostkey erneuern

Was hat folgende Fehlermeldung zu bedeuten?

WARNING: REMOTE HOST IDENTIFICATION HAS CHANGED!

Es gibt zwei mögliche Szenarien:

  1. Ein anderer Computer gibt sich als Ihr Zielcomputer aus.
  2. Ihr Zielcomputer hat einen neuen Hostkey erhalten, zum Beispiel durch eine Neuinstallation.

Wenn bei Ihnen der zweite Fall zutrifft, müssen Sie den neuen Hostkey in Ihre „know-hosts“ Datei „eintragen“ um wieder eine Verbindung herstellen zu können. Dies können Sie folgendermassen bewerkstelligen:

  1. Gehen Sie in den Ordner .ssh.
  2. Öffnen Sie die Datei know_hosts.
  3. Löschen Sie den ganzen Inhalt der Datei, respektive nur die Linien welche mit dem Zielhost zusammenhängen, diese erkennen Sie an der IP- Adresse und am Hostname. Speichen Sie Ihre Änderungen und schliessen Sie die Datei.
  4. Versuchen Sie den Verbindungsaufbau erneut.
  5. Beantworten Sie die Ihnen gestellte Frage mit „yes“. Da momentan kein Hostkey eingetragen ist, wird einfach der neue Hostkey verwendet und in die „know-hosts“ Datei eingetragen.

Serie Solaris 10: In meiner Lehrzeit beschäftige ich mich intensiv mit Solaris 10. Während dieser Zeit erstellte ich Anleitungen, manchmal auch nur Hilfestellungen welche mir das spätere Arbeiten erleichterten. Diese Dokumente aus dem Zeitraum 2005 – 2008 werde auf dieser Seite nun nach und nach publiziert. Ich hoffe dem einen oder anderen werden sie weiterhelfen.

1 Comment

  1. Besserwisser

    March 3, 2011 at 14:11

    nur ein Hinweis, die Datei heisst known_hosts und nicht know_hosts, da hast du (da ich whol etwa in deinem Alter bin erlaube ich mir dich zu dutzen) wohl das N vergessen…

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*